Standardmatte Poligonum affine 'Darjeeling Red'

Teppichknöterich

Die Staude bildet einen besonders dichten, niedrigen Teppich. Daher eignet sie sich besonders gut als zuverlässiger Bodendecker.

Von Juli bis in den November hinein erscheint Polygonum affine in einer üppigen Blütenpracht und gilt als wahrer Dauerblüher. Die Blütenkerzen sind anfänglich tief rosa, werden mit Verblühen immer heller bis weißlich.

Mit den sinkenden Temperaturen im Herbst färbt sich das Laub orange bis rötlich. Diese Winterfärbung bleibt bis zum Neuaustrieb im Frühjahr.

Polygonum gilt als sehr anspruchslos und fühlt sich auf sonnigen bis halbschattigen Standorten wohl. Dabei liebt Knöterich mäßig trockene bis frische, vor allem gut durchlässige Böden.

Höhe: ca. 10-20 cm

Standort: sonnig bis schattig

Mattengröße: ca. 100 x 100 cm, ab 50% Deckung