Lavandula angustifolia 'Arctic Snow'

Englischer Lavendel

Pflanzempfehlung: 8 - 12 Stück je m² im Garten

Zu den schwachwüchsigen Lavendelsorten zählt Lavandula angustifolia 'Arctic Snow'. Sie wächst buschig und wird nur etwa 40 cm hoch. Wie der Sortenname 'Arctic Snow' schon verrät, bildet dieser Lavendel reinweiße Blüten aus. Sie erscheinen von Juni bis August über dem graugrünen Laub.

In kleinen Gruppen gepflanzt - zwischen blauen und auch rosa Lavendelsorten bildet 'Arctic Snow' eindrucksvolle Kontraste in jedem Gartenbeet. Aber auch als niedere Hecke oder Einfassung lässt sich die Sorte durch den kompakten, schwachen Wuchs besonders gut einsetzen und lockt während ihrer Blüte zahlreiche Bienen, Insekten und Co. an. 
Lavendel fühlt sich auf trockenem, durchlässigem Boden an sonnigen Standorten besonders wohl und ist sehr pflegeleicht. Ein kräftiger Rückschnitt nach der Blüte hält die Pflanzen in Form und wird mit zahlreichen Nachblüten bis spät in den Herbst hinein belohnt. 

Artikeldetails

Name Pflanzenqualität Höhe Breite Preis
Englischer Lavendel - The Royal Sensation Co. 13cm
Lavandula ang. 'Arctic Snow' (weiß) 3er Set TB 13