Faire Produktion

Faire und nachhaltige Produktion von Pflanzen bedeutet für uns mit der Natur zu arbeiten und die Menschen in unserem Umfeld als Partner zu sehen. 

Als Gärtner sind wir es gewohnt mit den Jahreszeiten zu leben. In nunmehr vier Generationen haben wir in der Anzucht von Pflanzen immer und immer wieder die Erfahrung gemacht, dass wir als Kultivateure nicht alles im Griff haben: Das Wetter spielt uns oft einen Streich und Wachstum lässt sich nicht erzwingen. Dies macht demütig und lehrt die Natur als Verbündeten zu betrachten.

Unsere Mitarbeiter sind professionelle Wachtstumsmanager, die mit modernen Kulturmethoden und nach den Grundsätzen des integrierten Pflanzenschutzes arbeiten. Wir lernen ständig dazu. Die Zusammenarbeit im Unternehmen basiert auf einem klaren Wertesystem und unser Wort gilt bei Kunden wie bei Lieferanten.

Zertifizierte Produktion nach GlobalG.A.P. Standards

GlobalG.A.P. ist ein weltweites Zertifizierungsprogramm, dass das Ziel verfolgt, landwirtschaftliche Betriebe und Händler zusammenzubringen, um sichere Produkte – Lebensmittel sowie Blumen & Zierpflanzen – zu erzeugen und zu vermarkten, knappe Ressourcen zu schützen und Nachhaltigkeit für die Zukunft zu gewährleisten.

Sowohl die Produktionsbetriebe als auch Helix Pflanzen für die Lieferkette sind bereits seit mehreren Jahren GlobalG.A.P. zertifiziert. In unserer engen Zusammenarbeit mit Mensch und Natur ist es uns ein großes Anliegen die von GlobalG.A.P. gesetzten Standards für Gartenbaubetriebe, die strengen Umweltanforderungen sowie Maßnahmen zum Arbeitsschutz und gute Arbeitsbedingungen gemäß den ILO-Kernarbeitsnormen (Internationale Arbeitsorganisation der Vereinten Nationen) konsequent umzusetzen! Dafür lassen wir uns jährlich von unabhängigen Kontrolleuren und Auditoren prüfen und akkreditieren.

Hier können Sie mehr über GlobalG.A.P. erfahren

Unterstützung und Kooperation - Chance e.V.

Seit mehreren Jahren unterstützt Helix Pflanzen den gemeinnützigen Verein Chance e.V. und dessen Engagement in Kenia.

In partnerschaftlicher Kooperation mit einheimischen Partnerorganisationen engagiert sich Chance e.V. für Gerechtigkeitsarbeit und Stärkung indigener Gemeinschaften, Bildung, Kleingewerbeförderung, ökologischer Landwirtschaft, Kulturförderung, Umwelt- und Naturschutz sowie Aufforstung u.v.m.

Konkret fördert Helix Pflanzen als Hauptsponsor verschiedene Projekte in Kenia. Auch zwei unserer Mitarbeiter waren bereits vor Ort und konnten sich selbst ein Bild der gemeinsam durchgeführten Aktivitäten machen. Dazu gehören unter anderem der Betrieb und Ausbau einer Baumschule im Maasai-Dorf Olereko, verschiedene Wiederaufforstungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einrichtungen vor Ort und eine große Anzahl unterschiedlicher Umweltbildungsmaßnahmen.

Wir freuen uns, einen Beitrag zur Unterstützung der Maasai-Bevölkerung leisten zu können und verfolgen gespannt wie nachhaltige Entwicklung in Kenia praktisch durch Chance e.V. gefördert wird.

Hier können Sie mehr über Chance e.V. erfahren!