Helix® Compacta

Steht nur ein geringer Platz zur Verfügung, dann ist die grüne Wand 'Helix® Compacta' das System für einen sofortigen Lärm- und Sichtschutz. Bei einer Wandbreite von nur 45 cm lassen sich Bauhöhen von zwei, drei und vier Meter realisieren. Die Auskleidung von 'Helix® Compacta' erfolgt beidseitig mit vorkultivierten Pflanzenmatten aus unserer Produktion. Die Wand kann sowohl auf allen unbefestigten oder befestigten ebenen Flächen errichtet werden, wie auch auf Bauwerken, beispielsweise Brücken. 

 

Die Vorteile:

  • Kurze Aufbauzeit durch Vormontage
  • Geringer Platzbedarf
  • 50% Begrünung ab dem ersten Tag durch Vorkultur
  • Dadurch größere Akzeptanz im Planungsverfahren
  • Vollständige Begrünung innerhalb weniger Wochen
  • Dadurch schnelle Wirksamkeit bei der Staub- und Schadstoffbindung
  • Optimierte Komponenten für verschiedene Standortsituationen
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Kombination mit anderen Bauteilen, z.B. Steingabionen möglich
  • Geeignet für aktive Regenwasserverwertung

Schalldämmung / Schallabsorption:  

Die Einzelangabe der Schalldämmung ergibt DLSI,G = 31 dB nach DIN EN 1793-2, damit ist ‚Helix® Compacta' in die Gruppe B3 nach DIN EN 1793-2 Anhang A einzustufen. B3 ist die höchste Gruppe für die Luftschalldämmung einer Lärmschutzwand.

Die Schalldämmung der geprüften Lärmschutzwand 'Helix® Compacta'  liegt in allen Frequenzen über den geforderten Mindestwerten der Deutschen Bahn und genügt somit den Anforderungen nach Richtlinie DB 800.2001 an Lärmschutzwände für den Zugverkehr.

Die Einzel-Angabe der Schallabsorption  beträgt: DLα = 9 dB. Das geprüfte System ist nach DIN EN 1793-1 in der Gruppe der Schallabsorptions-Eigenschaften A3 einzuordnen, mit der Absorptionseigenschaft „hoch absorbierend".

Artikeldetails

Name Pflanzenqualität Höhe Breite Preis
Grüne Lärmschutzwand Helix® Compacta