Nachträgliche Begrünung einer Lärmschutzwand mit der 'Hecke am laufenden Meter®'

Mit der 'Hecke am laufenden Meter®' lassen sich Lärmschutzwände nachträglich begrünen, dauerhaft und ohne Anwachsschwierigkeiten. Durch die dichte Strukturierung hat die Hecke am laufenden Meter eine gute Lärmdämmung und dient gleichzeitig als Staub- und Schadstofffilter. Darüber hinaus ist sie als Lebensraum für Kleinsttiere von großem Wert.

 

Die Vorteile:  

  • Begrünung ab dem Tag der Pflanzung
  • Kein langes Wachstum
  • Lärmdämmende Wirkung der Pflanzen erhöht die Effektivität der Wand
  • Staub- und Schadstoffbindung
  • Kohlendioxidabbau
  • Schutz gegen Grafitti
  • Positiver Einfluss auf Luftströmungsverhältnisse und Windgeschwindigkeit
  • Ästhetischer Anblick

 

Welche Technik Anwendung findet, ist abhängig von dem jeweiligen Platzangebot, den Bodenverhältnissen und dem Aufbau der Schallschutzwand. 

Artikeldetails

Name Pflanzenqualität Höhe Breite Preis
Hedera helix 'Woerneri' Hecke am laufenden Meter® 180cm 120cm 225,00 €
Hedera helix 'Woerneri' Hecke am laufenden Meter® 205cm