Klassikmatte Euonymus fort. 'Minimus'

Zwergspindelstrauch

Als schwachwüchsiger Zwergstrauch 'Minimus' etwa 15 cm niedrig bleibende, polsterförmige, sehr dichte und feintriebige Matten. Falls eine Klettermöglichkeit gegeben ist, kann der Strauch auch bis zu 2 m hoch wachsen.

Bis 1 cm kleine, ovale, dunkelgrüne Blätter mit hellen Adern sind charakteristisch  für Euonymus fortunei 'Minimus'. Im Herbst nehmen diese Blätter bizarre rötliche Färbungen an.

Der Teppich-Zwergspindelstrauch hat einen schwachen Wuchs, gerät er dennoch einmal aus der Form, kann er mit der Schere bearbeitet werden. Wunderschön harmoniert die Sorte 'Minimus' auch als Unterpflanzung von kleinen Solitärgehölzen oder zusammen mit Stauden im immergrünen Beet.

Der robuste Zwergstrauch stellt kaum Ansprüche an seinen Standort. Er benötigt einen durchlässigen Boden, da er sehr staunässeempfindlich ist.

 

tandort: sonnig bis halbschattig

Mittlere Höhe: 15 cm

Mattengröße: 55 x 34 cm, 100% Deckung