Klassikmatte Euonymus fort. 'Emerald Gaiety'

Spindelstrauch

Diese immergrüne Kriechspindel bildet zunächst aufsteigende, später dicht mattenförmig niederliegende Zweige, wodurch ein absolut geschlossener Teppich entsteht. Dabei kann Euonymus fortunei 'Emerald Gaiety' am Boden entlang kriechen und eine Höhe von etwa 30 cm erreichen. Sind aber Kletterhilfen, beispielsweise Bäume, Mauern oder Steine vorhanden, kann der Spindelstrauch an ihnen emporklettern und so bis zu 2 m hoch werden.

Die immergrünen, gegenständigen, elliptischen bis eiförmigen Blätter von 'Emerald Gaiety' können bis zu 4 cm lang und 3 cm breit sein. Sie haben einen etwa 1 bis 2 mm breiten, weißen Rand. Grundsätzlich sind die Blätter der Sorte 'Emerald Gaiety' sowohl in Größe, Form und auch Farbe sehr variabel und veränderlich. Im Herbst färben sich die Blätter in ein kräftiges Braunrot, der weiße Rand ist dann rosa überlaufen.

 

Standort: sonnig bis halbschattig

Mittlere Höhe: 30 cm

Mattengröße: 55 x 34 cm, 100% Deckung