Lavandula angustifolia 'Melissa Lilac'

Englischer Lavendel

Pflanzempfehlung: 5 - 7 Stück je m² im Garten

Als Züchtung aus dem Jahre 2003, zeichnet sich Lavandula angustifolia 'Melissa Lilac' als recht wüchsige Sorte aus. Der Halbstrauch erreicht schnell eine Größe von 60 mal 80 cm. Die besonderen Merkmale der Sorte sind allerdings die dicken, breiten, graugrünen, lanzettlichen Blätter und die wollig behaarten Blütenähren. Diese sind hellviolett und duften besonders stark. Ab Juni bis Ende Juli erscheinen sie in großer Zahl.

Besonders schön wirkt Lavandula angustifolia 'Melissa Lilac' als niedrige Dufthecke oder Beeteinfassung. Aber auch im Kübel auf Balkon oder Terrasse verströmt der Lavendel sein südländisches Flair. 
Als pflegeleichte Pflanze gibt sich der Lavendel mit einem warmen, sonnigen Standort und durchlässigen, kalkhaltigen, relativ nährstoffreichen Boden zufrieden.