Lavandula angustifolia 'Miss Dawnderry'

Englischer Lavendel

Pflanzempfehlung: 5 - 7 Stück je m² im Garten

Lavandula angustifolia 'Miss Dawnderry' ist eine französische Selektion und wächst als recht kompakter Busch etwa 60 cm in die Höhe und ca. 45 cm in die Breite. Wegen ihrer besonders dunklen, violetten Blüten wird die Sorte sehr geschätzt. Auch nach der Ernte verblasst die Blütenfarbe kaum, sodass sich 'Miss Dawnderry' hervorragend zum Schneiden eignet. Mit ihr lassen sich wundervolle Lavendelsträuße herstellen, die auch im Haus noch lange den betörenden Duft verströmen.

Lavendel lässt sich im Garten attraktiv mit Rosen oder Stauden kombinieren. So entstehen bunte, duftende Beete, die Bienen, Schmetterlinge und zahlreiche Insekten anlocken. Wer einen Duftgarten anlegen möchte, kommt am Lavendel nicht vorbei! 
Wie die mediterrane Herkunft vermuten lässt, fühlt sich Lavendel in praller Sonne, an einem geschützten, möglichst warmen und trockenen Standortwohl. Die dann sehr robusten Pflanzen sind recht pflegeleicht und belohnen einen jährlichen Rückschnitt nach der Blütezeit mit einem kompakten Wuchs und voller Blühkraft.