Tricks und Tipps für die Pflege

Hier erhalten Sie hilfreiche Hinweise zur Pflege Ihres Lavendels. Von der Pflanzung, über die Pflege, das sachgemäße Zurückschneiden des Gewächs bis hin zum idealen Standort – wir liefern Ihnen die notwendigen Informationen, damit Ihr Lavendel immer blüht und duftet.

Den richtigen Standort finden

Lavendel ist eine recht pflegeleichte Pflanze. Für den optimalen Wuchs stellt sie allerdings zwei Bedingungen: Einen geeigneten Standort und den richtigen Boden. Der duftende Halbsrauch lässt sich auf vielfältige Art und Weise in den Garten oder auf dem Balkon integrieren. 

mehr erfahren

Lavendel richtig überwintern

Um für das Wohlergehen der mediterranen Pflanze bei den kommenden Minustemperaturen zu sorgen, ist es wichtig, einige grundlegende Hinweise zu beachten. Manche Sorten sind winterhart und mit einfachen Mitteln durch den Winter zu bringen, andere sollten besser vor Frost geschützt werden.

mehr erfahren

Lavendel pflanzen und zurückschneiden

Lavendel pflanzen und zurückschneiden - er muss jedes Jahr kräftig zurück geschnitten werden, damit er kompakt bleibt. Lässt man die Halbsträucher mehrere Jahre ungestutzt wachsen, fallen die verholzten Äste auseinander und verkahlen von unten her.

mehr erfahren