Tipps für Erdbeeren nach der Winterruhe

Auch wenn die Nächte noch recht kalt sind, wird es doch tagsüber schon langsam wärmer. Jetzt wird es nicht mehr lange dauern und die Erdbeerpflanzen melden sich aus der Winterruhe zurück.

Bitte denken Sie daran, die über den Winter abgestorbenen braunen Blätter erst dann zu entfernen, wenn frische Blätter wachsen. Sonst ist die Gefahr zu groß, dass Sie die frisch gebildeten Winterrosetten beschädigen. Was Sie auf jeden Fall tun können ist Unkraut entfernen und das Beet vorsichtig, flach durch harken. Achten Sie auf eine leichte, gleichmäßige Bodenfeuchte. 

Und bitte: nicht düngen! Außer die frischen Blätter sehen hellgrün oder gelb aus - dann ist eine maßvolle Düngung wichtig.