Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Zutaten:
750 g Hummi® Praline 
- 250 g Rhabarber
- 1 Vanilleschote
- 500 g Gelierzucker (2:1)
- 1 TL Zitronensaft (frisch gepresst)

Zubereitung:
Zuerst die Erdbeeren gründlich waschen und das Grün entfernen.
Die Erdbeeren in einem Topf mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft vermischen und pürieren. 
Von dem Rhabarber die Blätter und Stielansätze abschneiden und die Haut entfernen. 
Anschließend in kleine Stücke schneiden und unter das Erdbeerpüree vermischen. 
Zum Kochen bringen und unter Rühren 3 Minuten kochen lassen. 
Das Mark einer Vanilleschote daruntermischen und direkt in Gläser abfüllen. 
Die verschraubten Gläser sofort 10 Minuten auf den Kopf stellen, anschließend umdrehen und abkühlen lassen. 
Diese spritzig-süße Marmelade eignet sich nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch zum Verfeinern von Waffeln, Torten und Desserts.

Danke an volamry.com