Calluna vulgaris Knospenblüher

Knospenblüher

So vielseitig und farbenfroh sie sind – so unbegrenzt sind die Einsatzmöglichkeiten der Calluna vulgaris Knospenblüher. Egal ob im Beet, auf Balkon oder im Garten – diese bunten Gesellinnen sind immer ein echter Blickfang. Aber nicht nur in Pflanzschalen oder im Garten macht diese Besenheide eine gute Figur, auch Floristen haben die wunderschönen Pflanzen für sich entdeckt. So bilden floristisch aufgearbeitete Einzelpflanzen kleine Kunstwerke und auf jeden Fall einen leuchtenden Blickfang für trübe Tage.

Dabei sind die Farbenvielfalt und vor allem die Leuchtkraft der Sorten einmalig. Als Besenheide, bei der sich die Blütenknospen nicht öffnen, sind die farbigen Kelchblätter sehr widerstandsfähig gegen die Witterungsbedingungen des Herbstes. Denn sie trotzen Regen, Nebel und auch Nachtfrost. So macht diese Wetterfestigkeit zusammen mit der Anspruchslosigkeit, die Pflanzen zu einem absoluten Highlight unter den Herbstblühern. Zudem blühen sie ausgesprochen lange und werden auch noch über den gesamten Winter farbenfrohe Begleiter sein.

Calluna vulgaris Knospenblüher überzeugen nicht nur durch ihr Äußeres. Denn sie sind für jeden Gärtner absolut pflegeleicht und begnügen sich anspruchslos mit fast jedem Boden und Standort. Wenn eine Dauerbepflanzung geplant ist, sollte allerdings ein leicht saurer Boden verwendet werden. Callunen lieben sonnige bis halbschattige Standorte und benötigen einen ausreichend großen Abstand zwischen den Pflanzen.