Hedera helix 'Grünpfeil'

Efeu

Pflanzempfehlung: 8 - 12 Pflanzen pro m² im Garten;  13 - 18 Pflanzen pro m² auf dem Grab

Als Wildform von Hedera hibernica wurde diese Sorte in Südspanien, in der Sierra de Aracena gefunden. Die Englische Efeugesellschaft benannte sie Hedera hibernica aracena. Als Neuheit wurde die Sorte ab 1989 von der Gärtnerei Abtei Neuburg und der Baumschule Huben Ladenburg unter dem Namen 'Grünpfeil' in Deutschland eingeführt.

Hedera helix 'Grünpfeil' wächst mittelstark bis stark und bildet ein etwa 15 cm hohes Polster. Dabei entwickeln sich rötliche Triebe und die Internodien liegen etwa 3 bis 5 cm auseinander.

Die besonderen Merkmale dieser Sorte sind die wunderschönen tropfenförmigen, graugrünen Blätter, die mit hellgrauen Blattadern bestechen. Dabei sind die Blätter etwa 7 bis 8 cm hoch und breit und bleiben im Winter grün.

Durch die sehr gute Winterhärte eignet sich Hedera helix 'Grünpfeil' zur Begrünung sowohl von kleinen als auch großen Flächen besonders gut. Auch zur Berankung von Mauern, Pergolen oder Wänden besticht 'Grünpfeil' mit dem besonders schönen Blatt und den rötlichen Trieben.  

Artikeldetails

Name Pflanzenqualität Höhe Breite Preis
Hedera helix 'Grünpfeil' 6er Set Tb 9x9