Hedera helix 'Goldchild'

Efeu

Pflanzempfehlung:  8 - 12 Pflanzen pro m² im Garten

Hedera helix 'Goldchild' wächst mit Haftwurzeln sowohl kletternd als auch kriechend. Dabei kommt durch die selbstverzweigenden Ranken ein kompakter, bis 15 cm flacher Wuchs zustande. Die Internodien liegen etwa 2 bis 3 cm auseinander.

Der gelbbunte Efeu 'Goldchild' zieht mit graugrünen Blättern und einer gelben Randpanaschierung die Blicke auf sich. Die meist dreilappigen Blätter können dabei bis zu 7 cm groß sein.

Durch die gelbe Blattfärbung stellt 'Goldchild' eine begehrenswerte und äußerst interessante Zimmerpflanze für Topf und Ampel dar. Da die Pflanzen nicht ausreichend winterhart sind, ist eine Bepflanzung mit Hedera helix 'Goldchild' im Freiland nur im Zeitraum von April bis Oktober ratsam. In dieser Zeit kann die Sorte allerdings wunderschöne Akzente in Kübeln, Kästen oder Trögen setzen.

In frischem, nährstoffreichem Boden an einem hellen, sonnigen oder sogar schattigen Standort, fühlt sich Hedera helix 'Goldchild' wohl. Die Pflanzen sind absolut genügsam, pflegeleicht und recht robust.

Artikeldetails

Name Pflanzenqualität Höhe Breite Preis
Hedera helix 'Gold Child' 12er Set TB 9x9 cm