Klassikrolle Vinca minor

Immergrün

Das kleinblättrige Immergrün wächst als teppichbildender, kriechender, langsam und flachwachsender Halbstrauch. 

Die Hauptblütezeit ist im März und April, allerdings erscheinen bis in den Herbst hinein vereinzelt Nachblüten. Schnell werden auch sämtliche Hindernisse bedeckt und es entstehen dichte, bunte Teppiche.

Als pflegeleichter und absolut robuster Bodendecker stellt das Immergrün wenig Ansprüche an den Standort und den Boden dabei ist es auch in kühlen Lagen sehr frosthart.

Standort: sonnig bis schattig

Wuchshöhe: 20 cm

Mattengröße: 40 x 125 cm, 100% Deckung, Mindestabnahmemenge 10 m²