Klassikrolle Geranium can. 'Karmina'

Storchschnabel

Der auch als ‚Niedriger Storchschnabel‘ bekannte Cambridge-Bastard-Storchschnabel 'Karmina' bildet sehr zuverlässig dichte, nur etwa 25cm hohe Kissen.

Die dunkelgrünen, glänzenden Blätter sind gekerbt und duften aromatisch. Im Herbst färben sie sich intensiv orange bis rot. Sind die Winter nicht allzu hart, bleibt das Laub den gesamten Winter über an der Pflanze. Von Mai bis Juli erscheinen die leuchtend purpur- bis karminrosa Blüten.

Geranium ist ein idealer, zuverlässiger, pflegeleichter Bodendecker und eignet sich auf großen Flächen ebenso wie zur Abgrenzung von Rabatten und Beeten oder im Steingarten. Die recht anspruchslose und robuste Staude verträgt keine Staunässe, benötigt also durchlässige Böden. Ein Rückschnitt der verblühten Blütenstände im Sommer fördert eine Nachblüte.

Standort: sonnig bis halbschattig

mittlere  Höhe: 25 cm

Mattengröße: 40 x 125 cm, 100% Deckung, Mindestabnahmemenge 10 m²